Call for Papers – Einreichung bis 10.12.2020

Vom 21. bis zum 24. März 2021 findet der Kongress erstmals als Online-Tagung statt. Anhand der Themenschwerpunkte »Nachhaltigkeit«, »Gesundheit«, »Öffentlicher Raum« und »Naturschutz« informiert die LICHT2021 umfassend über aktuelle Entwicklungen in Forschung, Lehre, Technik, Gestaltung und Anwendung zu allen Bereichen des Lichts und der Beleuchtung.

Bis zum 10. Dezember 2020 ermöglicht der wieder eröffnete Call for Papers zum einen allen, die bereits einen Beitrag eingereicht haben, diesen zu aktualisieren. Zum anderen freut sich das Organisationsteam auf neue Einreichungen.

C4P